Im tiefen Tal der Todeskralle

Theaterstück in drei Akten von Boris von Brauchitsch

Staatstheater Kassel / Theater im Fridericianum
Uraufführung: 23. April 2014


Regie:   Patrick Schlösser
Bühnenbild und Kostüme:   Miron Schmückle
Musik:   Thorsten Drücker
Lichtdesign:   Christian Franzen
Dramaturgie:   Stefanie Winter

Natalia Grimmberger, documenta-Chefin:   Caroline Dietrich
Ben Grimmberger, ihr Bruder und Co-Kurator:   Alexander Weise
Tutti Schnorr, Medienmacht:   Eva-Maria Keller
Linus Gollinger, documenta-Fossil und Marketingexperte:   Uwe Steinbruch
Sebastian Castro, Künstler | Arian Ansary, Terrorist:   Franz Josef Strohmeier

Ausstattungsassistenz:   Brigitte Schima

Im tiefen Tal der Todeskralle auf der Website des Staatstheaters Kassel

→ wikipedia.org/wiki/Im_tiefen_Tal_der_Todeskralle

Fotografien:   Miron Schmückle